Dienstag, 24. April 2018, 14:20 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wasser - Wissen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mehmet Ersue

unregistriert

1

Montag, 28. März 2005, 19:32

Verkalktes Wasserrohr

Hallo,

ich wohne in einem 22 jahre alten Gebäude. Der Wasserhahn im Bad meines Nachbarn unter mir ist extrem laut. Wir haben den Wasserhahn mit dazugehörigen Schläuchen und die Ventile ausgetauscht. Keine Besserung. Der Hahn zur Badewanne bzw. in der Küche nebenan sind ziemlich ruhig.

Was übrig bleibt ist das Wasserrohr in der Wand. Ich nehme an es ist verkalkt (die Schläuche zum Wasserhahn vibrieren).

Was kann man gegen verkalkte Wasserrohre machen?
Gibt es da eine Lösung wie die Spirale beim Klo oder muss man unbedingt Chemie einsetzen?

Vielen Dank für jeden Rat im Voraus!

Mehmet Ersue

HW

unregistriert

2

Mittwoch, 6. April 2005, 13:03

Re: Verkalktes Wasserrohr

Eine Ursache für "laute" Wasserleitungen könnten auch Luftblasen im System sein. Die Beseitung kann dadurch erfolgen, dass man schnell viel Wasser durch die Leitung laufen lässt.
Wenn die Leitung erst seit kurzem laute Geräusche macht, ist die Leitung evtl. undicht, wodurch Luft eindringen kann. Liegt etwa ein Wasserschaden vor?

HW

Mehmet Ersue

unregistriert

3

Donnerstag, 7. April 2005, 20:01

Re: Verkalktes Wasserrohr

>Eine Ursache für "laute" Wasserleitungen könnten auch Luftblasen im System sein. Die Beseitung kann dadurch erfolgen, dass man schnell viel Wasser durch die Leitung laufen lässt.
>Wenn die Leitung erst seit kurzem laute Geräusche macht, ist die Leitung evtl. undicht, wodurch Luft eindringen kann. Liegt etwa ein Wasserschaden vor?
>HW

Wir haben viel Wasser laufen lassen, aber das hat nicht geholfen.
Ausserdem haben wir versucht viel oder sehr wenig Wasser am
Zentralhahn einzustellen. Keine Besserung.

Interessanterweise vibrieren die Zuleitungen für den Wasserhahn.
Wissen Sie, was das bedeuten könnte?

Grüsse,
Mehmet

Thema bewerten