Mittwoch, 25. April 2018, 08:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wasser - Wissen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Uwe Flick (HEUMANN Pharma GmbH, Werk Feucht)

unregistriert

1

Donnerstag, 12. September 2002, 13:59

Analytischer Mindestprüfungsumfang Trinkwasser

Wir setzen Trinkwasser u.a. als Rohstoff zur
>Erzeugung von "Gereinigtem Wasser" (Aqua Purificata) ein.
>
>Gibt es aus der umfangreichen Auflistung der anlaytischen Tests der
>Trinkwasserverordnung einen Mindestprüfumfang für Trinkwasser?

iuv /ww

unregistriert

2

Freitag, 13. September 2002, 12:50

Re: Analytischer Mindestprüfungsumfang Trinkwasser

>Wir setzen Trinkwasser u.a. als Rohstoff zur
>>Erzeugung von "Gereinigtem Wasser" (Aqua Purificata) ein.
>>
>>Gibt es aus der umfangreichen Auflistung der anlaytischen Tests der
>>Trinkwasserverordnung einen Mindestprüfumfang für Trinkwasser?

Die gesamte Trinkwasserverordnung können Sie nachlesen unter:

http://www.chemlin.de/cl/recht/vo/20010959trinkwv.pdf

Darin befinden sich auch die analytischen Hinweise (in der Anlage)

Wir hoffen Ihnen mit diesen Angaben dienlich gewesen zu sein.

Das Wasser-Wissen-Team

Thema bewerten