Montag, 22. Januar 2018, 22:59 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wasser - Wissen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Brita Wirsum

unregistriert

1

Mittwoch, 25. Februar 2004, 20:36

Info: Meerwasserentsalzungsanlagen

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie, da ich im Internet auf die wasser- wissen.de Homepage gestoßen bin.
Ich bin gerade dabei Informationen für meine Diplomarbeit zu sammeln und hoffe, dass Sie mir weiterhelfen können.

Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit den Vermarktungsmöglichkeiten von Windkraftgetriebenen Meerwasserentsalzungsanlagen (basierend auf dem Prinzip der mechanischen Dampfverdichtung mit Fallfilmverdampfung)aus kaufmännischer Sicht, da ich Wirtschaft studiere.

Mich würde interessieren, ob Ihnen Projekte dieser Art in Südamerika bekannt sind oder Firmen, die Meerwasserentsalzungsanlagen nach Südamerika verkaufen?

Ich bin für jede Information dankbar und würde mich über eine kurze Antwort freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Brita Wirsum

gewa Wasseraufbereitung

unregistriert

2

Mittwoch, 3. März 2004, 10:49

Re: Info: Meerwasserentsalzungsanlagen

Die Fa. WWWS AG ist auf solche Projekte spezialisiert. Kontakrieren Sie Herrn Knab. Tel.02235 98600.
mfG
Ferdinand Thalhammer

IUV/JI

unregistriert

3

Mittwoch, 3. März 2004, 14:43

Re: Info: Meerwasserentsalzungsanlagen

Sehr geehrte Frau Wirsum

Sie bekommen bestimmt nähere Informationen über Südamerika direkt bei Firmen die diese Verfahrensvariante anbieten.

Z.B. bei: Rege Tec (http://www.regetec.com/entsalzung.htm) wo Sie auch noch einige Informationen zur Technik finden.

Mit freundlichen Grüßen
Das Wasser-Wissen Team



>Sehr geehrte Damen und Herren,
>ich wende mich an Sie, da ich im Internet auf die wasser- wissen.de Homepage gestoßen bin.
>Ich bin gerade dabei Informationen für meine Diplomarbeit zu sammeln und hoffe, dass Sie mir weiterhelfen können.
>Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit den Vermarktungsmöglichkeiten von Windkraftgetriebenen Meerwasserentsalzungsanlagen (basierend auf dem Prinzip der mechanischen Dampfverdichtung mit Fallfilmverdampfung)aus kaufmännischer Sicht, da ich Wirtschaft studiere.
>Mich würde interessieren, ob Ihnen Projekte dieser Art in Südamerika bekannt sind oder Firmen, die Meerwasserentsalzungsanlagen nach Südamerika verkaufen?
>Ich bin für jede Information dankbar und würde mich über eine kurze Antwort freuen.
>Mit freundlichen Grüßen
>Brita Wirsum

Thema bewerten